FAQ

Wie läuft ein Shooting ab?​

Zuerst mal: ganz entspannt und oft auch ziemlich lustig! Wir treffen uns entweder im Studio oder draußen, je nachdem was gewünscht ist. Ich fotografiere verschiedene Motive von euch, d.h. ein paar verschiedene Posen/Haltungen. Diese „Posen“ sind aber immer ziemlich natürlich gehalten. Es sind eher Tipps um eine schöne, natürliche Bildstimmung zu erzielen. Ca. 2-3 Tage nach dem Termin erhaltet ihr einen Link für eine passwortgeschützte Online-Galerie per Mail zugeschickt. Dort dürft ihr euch dann eure Lieblingsbilder aussuchen. Nach 2-3 Wochen sende ich euch die fertigen Bilder portofrei zu.

Wo treffen wir uns, wenn wir draußen fotografieren?

Wenn ihr einen bestimmten Wunsch habt in welche Richtung es gehen soll (eher Natur oder Stadt) teilt mir das gerne mit. Ich versuche was passendes zu finden. Ansonsten kenne ich mich hier in der Umgebung ziemlich gut aus und teile euch ungefähr einen Tag vor dem Shooting die Location mit. 

Wie lange im Voraus sollte ich mich melden, um einen Termin auszumachen?

Wenn der Termin zwischen Montag und Freitag stattfinden kann, so reichen ca. 2-3 Wochen vorher. Die Samstage sind gerade in der Hochzeitssession (Mai-September) sehr voll. Da solltet ihr euch auf jeden Fall um einiges früher melden. Übrigens könnt ihr bei Hochzeiten ruhig schon ca. 1 Jahr vorher ganz unverbindlich anfragen. 

Was ziehen wir zum Fotoshooting an?

Der erste und wichtigste Tipp: ihr solltet euch wohlfühlen! Trotzdem gibt es da ein paar Kleinigkeiten auf die ihr achten könnt um den Bildern einen harmonischen Look zu verleihen. Wichtig ist gerade bei Familien- oder Friendsshootings, dass eure Kleidung untereinander etwas harmoniert, achtet also auf ähnliche Farbtöne. Verzichtet am besten auf zu wilde Muster und große Aufdrucke, die lenken immer stark ab. Schlichte Kleidungsstücke wirken immer ganz gut. Es muss auch nicht immer ein weißes Oberteil und eine Jeans sein. Passt euch da gerne der Jahreszeit an, im Frühling sehen helle und zarte Farben superschön aus. Für die Sommerzeit eignen sich luftige Kleider ganz gut. Im Herbst hingegen darf es auch mal dunkler und in schönen Herbsttönen (rot, orange, braun usw.) sein. Wenns im Winter kalt und eisig ist, dürft ihr natürlich auch warm eingepackt mit Mütze, Schal und Handschuhen kommen. Mit ein paar Schichten übereinander gezogen lässt es sich in der Kälte auch etwas aushalten. Ich habe bei Pinterest eine Pinnwand mit ein paar Vorschlägen angelegt, schaut euch da gerne um und holt euch Inspiration: https://www.pinterest.de/christinaeirich/was-zieht-man-an/ 

Gibt es auch Gutscheine?

Aber natürlich! Ihr könnt einen Gutschein sogar direkt hier über den Shop bestellen. Gerne mache ich euch einen Gutschein für das gewählte Paket fertig und schicke euch diesen portofrei zu. Ihr könnt auch erwähnen für welchen Anlass oder wer den Gutschein geschenkt bekommt, dann achte ich bei der Verpackung darauf. Wenn der Gutschein ankommt, vergesst bitte nicht eure persönlichen Worte hinzuzufügen. Und danach heisst es: viel Freude beim Verschenken! 

Wann ist der perfekte Zeitpunkt für ein Babybauch- und Neugeborenenshooting?

Für ein entspanntes Babybauchshooting empfehle ich euch den Zeitraum zwischen der 27 – 34 SSW. Beim Neugeborenenshooting bieten sich die ersten 14 Tage besonders gut an. Ich fotografiere aber auch noch danach die Kleinen liebend gerne. Allerdings schlafen sie in den ersten zwei Wochen ganz viel und sind auch ganz entspannt und lassen sich damit also ganz einfach z.B. in ein Körbchen legen. Danach sind die Mäuse etwas aktiver und wacher.

Wie kann ich einen Termin für ein Neugeborenenshooting ausmachen?

Gebt mir da am Besten schon während der Schwangerschaft bescheid und teilt mir euren errechneten Entbindungstermin mit, ich halte mir in dem Zeitraum (+- 2 Wochen) einen Termin für euch frei. Sobald euer Baby da ist, könnt ihr mir einfach kurz eine Mail oder Nachricht schicken, erst dann machen wir einen festen Termin aus.

Wie läuft es mit der Bezahlung ab?

Auch das ist ganz einfach und unkompliziert. Wenn die Bilder fertig sind bekommt ihr dem Päckchen eine Rechnung beigelegt, so könnt ihr den Betrag einfach überweisen.

Habt ihr noch weitere Fragen? Kein Problem meldet euch einfach, ich helfe euch gerne weiter!​